Philosophie

Kurse  |  Philosophie  |  Geschichte  |  Leitung

Kleinkinderkurse® Philosophie

Der standardisierte Kleinkinderkurs richtet sich an Eltern mit Kindern zwischen
1 bis 3 Jahren.

Im Mittelpunkt stehen dabei folgende Ziele, die sich gegenseitig ergänzen:

Die Eltern-Kind Beziehung stärken
Im Kleinkinderkurs entdecken Sie im gezielten Beobachten und Spielen, wie ihr Kleinkind lernt und welche Interessen es hat. So entstehen neue individuelle Spielideen und vor allem:
Gemeinsam etwas Tun macht Spass und stärkt die Beziehung.

Das Kleinkind in seiner Entwicklung fördern
Im Kleinkinderkurs entdeckt Ihr Kind neue Welten, spielt, bewegt sich, ist kreativ und
vieles mehr - immer dabei sind Sie. Durch Ihre Nähe schenken Sie Ihrem Kind Geborgenheit und Halt.
Dies ermöglicht Ihrem Kind eine ganzheitliche Entwicklung.

Mit anderen Eltern Erfahrungen austauschen
Im Austausch mit den anderen Eltern erleben Sie sich gestärkt in Alltagsfragen und erweitern
Ihre Erziehungskompetenzen. Sie erhalten dabei sowohl Unterstützung als auch Fachwissen
von der Kursleiterin. Das Kleinkind bestimmt, wie lange es spielen möchte. Wenn es müde ist,
darf es ausruhen, wenn es hungrig ist, kann es trinken und essen.